Frauenkirche in MünchenStraßenzug in Harare

Partnerprojekte

Der München für Harare e.V. unterstützt Projekte, die von einheimischen Nichtregierungsorganisationen betrieben werden und einen präventiven sowie nachhaltigen Ansatz verfolgen, als auch parteipolitisch unabhängig sind.

GlenForest_Unterricht1

Bei der Einschätzung der Projekte bedienen wir uns der Ortskenntnis und Fachkompetenz des Hilfswerks Misereor und weiterer Kooperationspartner, die unentgeltlich die Projektbetreuung und Finanzabwicklung vor Ort übernehmen. So ist gewährleistet, dass die Spenden tatsächlich an ihrem Bestimmungsort ankommen und für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Für jedes der Projekte gibt es auch einen Münchner Ansprechpartner,  der im ständigen Kontakt zu den Projekten steht und die Partner auch regelmäßig besucht. Darüber hinaus arbeiten immer wieder Münchner Praktikantinnen und Praktikanten für mehrere Monate in den Projekten mit.

Wir stellen Ihnen hier jeweils unsere Partnerprojekte vor: