Frauenkirche in MünchenStraßenzug in Harare

Die Mitglieder

Erster Vorsitzender:
Hep Monatzeder, Stadtrat: „Partnerschaft bedeutet auch, den Partner zu unterstützen, wenn er Hilfe braucht. Mit Ihrer Mithilfe oder mit einer Spende, die ungekürzt an die sehr sorgfältig ausgewählten Projekte geht, können Sie einen wirkungsvollen Beitrag zu unserer Städtepartnerschaft mit Harare und für eine gerechtere Welt leisten.“

Stellvertretender Vorsitz:
Nord Süd Forum München e.V.: „Eine solche Partnerschaft haben wir uns immer gewünscht. Denn es ist uns wichtig, dass Brücken geschlagen werden zwischen den Menschen in verschiedenen Ländern – und Brücken begeht man in zwei Richtungen, sie sind keine Einbahnstraßen. Am München für Harare e.V. beteiligen wir uns, um dazu beizutragen, dass dem „Helfen“ auch Gleichwertigkeit, Respekt und entwicklungspolitischer Sachverstand zugrunde liegt.“

Stellvertretende Vorsitzende:
Dr. Manuale Olhausen, Stadträtin

Weitere Mitglieder:
Friedrich Graffe, ehemals Sozialreferent
Hans Dieter Kaplan, Stadtrat
Jutta Koller, Stadträtin
Sven Loerzer, Journalist
Erich Pfaffenberger
Stadtsparkasse München