Frauenkirche in MünchenStraßenzug in Harare

Handwerkswaren erwerben

Die bei kleinen Handwerkskooperativen in Harare hergestellten Kunsthandwerke können hierzulande zu fairen Preisen erworben werden. Für die Handwerker in Simbabwes Hauptstadt ist dies eine wichtige Einnahmequelle, da der simbabwische Binnenmarkt derzeit weitgehend zusammengebrochen ist. Ein Teil der Produkte stammt auch aus den Partnerprojekten des Vereins.

aktionen_kunsthandw

Diese Waren können Sie bei verschiedenen Gelegenheiten, zum Beispiel auf den Tollwood-Festivals, Street Life Festivals oder auf dem Basar der Kulturen im EineWeltHaus München erwerben.

Der Transport und Verkauf der Handwerke erfolgt ehrenamtlich. Daher kommt der gesamte Reinerlös aus dem Verkauf unseren Partnerprojekten in Harare zugute.